Unser Restaurant Burgkeller im Herzen der Eifel

Unsere Stadt Neuerburg

Unser Restaurant befindet sich im Herzen der Stadt Neuerburg. Diese ist der Verwaltungsstandort der Verbandsgemeinde Südeifel. Vorher (bis Juni 2014) als jeweils einzelne Gemeinden Neuerburg und Irrel reformierten diese zum „Eifelkreis Südeifel“ mit 64 Gemeindezentren. Insgesamt leben ca. 1500 Einwohner in Neuerburg. Die Gründung der Stadt ist bis auf die erste Erwähnung der Burg Neuerburg zurück zu führen. Demnach besiedelten schon vor dem 11.Jahrhundert Kaufleute, Handwerker und Bauern das Tal um die Burg.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Neuerburg bietet zahlreiche Ausflugsziele für Touristen. Viele Luxemburger und Holländer besuchen die südliche Eifelregion und machen Halt in Neuerburg. Unser Restaurant Burgkeller übernimmt übernimmt dabei die vorsorgliche und zufriedenstellende Verpflegung der Gäste. Trotzdem sind auch die Sehenswürdigkeiten von Neuerburg Anziehungpunkt für Besucher aus Bitburg, Trier, Frankfurt oder dem Ruhrgebiet.

Das beste Restaurant in Neuerburg: Restaurant Burgkeller

  • Beilsturm – beliebter Ceocaching Hotspot
  • Marktplatz mit Mariensäule und Marktbrunnen
  • Brückenheiliger – Johannes von Nepomuk
  • Historische Stadtmauer und Burganlage
  • Pfarrkirche und Kreuzkapelle
  • Stadtgarten mit Kinderspielplatz

Events in Neuerburg

Der Status Schul- und Behördenstadt verpflichtet zur Ausrichtung einiger Events in Neuerburg. Der Tourismusverein und einige Unternehmen der Stadt lotzen mit den Veranstaltungen Musiksommer, Maifest, Karnevalsumzug und zahlreichen Wandertouren Gäste in die kleine Stadt.


Das Wetter in Neuerburg
tisch_reservieren-restaurant

Online Tisch Anfrage